Raps aktuell

Acetamiprid Anwendung (c) proplanta 04.04.2018

Bienenschutz beachten - Neue Auflage VV553 für Acetamiprid

Dresden - Dem Schutz der Honig- und Wildbienen obliegt höchste Priorität. Bei notwendigem Behandlungsmaßnahem in Raps ist zu beachten, dass es bei Tankmischungen von Insektiziden mit Fungiziden zu Veränderungen der Bienengefährlichkeit kommen kann. Die Anwendungen bei blühenden Pflanzen sollten in den Abendstunden erfolgen.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2018. Alle Rechte vorbehalten.