Raps aktuell: Erzeugerpreise

Hohe Erzeugerpreise für Raps 17.11.2021

Aktuelle Erzeugerpreise sichern Attraktivität des Rapsanbaus »


Berlin - Anlässlich der Vorstellung der Prognose für die Winterrapsaussaat zur Ernte 2022 betonte der Vorsitzende der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP), Detlef Kurreck, dass auskömmliche Rapspreise die Grundlage sind, damit der Rapsanbau auch in Zukunft in der Fruchtfolge wettbewerbsfähig und damit attraktiv bleibt.  weiter »
Preisentwicklung Raps 18.08.2021

Steigende Rapspreise in der Ernte »


Berlin - Verzögerte Ernten in Europa, die mit durchschnittlichen Ergebnissen nicht alle Erwartungen erfüllen und die trüben Ernteaussichten in Kanada, die für eine anhaltend knappe globale Versorgung sprechen, treiben aktuell die Erzeugerpreise für Raps.  weiter »
Rapserzeugerpreise 28.01.2020

Raps: Kleines Angebot beflügelt Preise »


Berlin - Die zunehmend knappe Rapsversorgung in Deutschland hat die Erzeugerpreise besonders seit November 2019 nach oben getrieben.  weiter »
Preiseentwicklung Weizen, Raps und Stroh 30.01.2018

Raps und Weizen weniger wert als Heizöl? »


Berlin - Auf einem dramatisch niedrigen Niveau bewegen sich seit Monaten die Erzeugerpreise für Raps und Brotweizen, stellt die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen fest.  weiter »
Rapspreise 03.11.2017

Erzeugerpreise für Raps unter Vorjahr »


Berlin - In den ersten vier Monaten des Wirtschaftsjahres haben sich die Erzeugerpreise kaum bewegt. Der saisonübliche Preisanstieg verzögert sich auch wegen umfangreicher Rapsimporte.  weiter »
Erzeugerpreise Entwicklung 01.09.2013

Aktuelle Erzeugerpreise für Getreide und Raps in Deutschland »


Bonn - In Deutschland sind die Umsätze am Getreidemarkt derzeit verhalten. Mengen und Qualitäten sind besser als noch vor Wochen erwartet.  weiter »
Rapsaussaat 13.07.2010

Winterrapsaussaat 2010: Knappes Rapsangebot führt zu attraktiven Erzeugerpreisen »


Berlin - Die aktuelle Ausgabe der UFOP-Information bestätigt ein knappes Angebot an Raps im Laufe des Wirtschaftsjahres 2010/2011.  weiter »
Einkommen im Agrarbetrieb 18.01.2010

Der Produktionswert der Landwirtschaft sank deutlich »


Hannover - Das meiste Geld haben die Landwirte im vergangenen Jahr auf dem Acker verdient.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.