Raps aktuell: Getreideernte

Erntebilanz 2021 Sachsen 07.09.2021

Rückblick auf die Getreideernte 2021 in Sachsen-Anhalt »


Magdeburg - Die Erntesaison von Gerste, Raps, Roggen und Weizen ist für dieses Jahr abgeschlossen. Letzte Flächen im Süden unseres Landes stehen noch aufgrund der wiederkehrenden Niederschläge, die die Ernte hinauszögern.  weiter »
5. DRV-Ernteschätzung 2021 14.07.2021

Lange und schwierige Ernte befürchtet »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) hat seine Prognose für die Getreideernte im Vergleich zum Vormonat leicht auf ein durchschnittliches Ergebnis in Höhe von 43,8 Millionen Tonnen verringert. Bei Raps hält der Verband seine Schätzung von 3,7 Millionen Tonnen aufrecht.  weiter »
Ernteprognose 2021 Schweiz 02.03.2021

Schweiz geht von etwas größerer Getreideernte 2021 aus »


Bern - Im Vergleich zum Vorjahr werden insbesondere die Flächen von Brot- und Futterweizen, Dinkel, Raps und Sonnenblumen höher prognostiziert.  weiter »
Ernteerträge 2020 11.09.2020

Ernte in Hessen fällt durchwachsen aus »


Wiesbaden - Die vorläufigen Ergebnisse der Besonderen Ernte- und Qualitätsermittlung für das Erntejahr 2020 liegen vor: Es wurden knapp 90 Prozent der Vorjahresmenge an Getreide geerntet, die Erntemenge des Winterraps hat sich mehr als verdoppelt.  weiter »
Getreideernte 2020 10.09.2020

Westfalen-Lippe: Unterdurchschnittliche Ernte bei guter Qualität »


Münster - Die Bauern in Westfalen-Lippe blicken zurück auf eine Getreide- und Rapsernte, deren Ergebnisse erneut ganz entscheidend davon beeinflusst wurden, wann und in welchen Mengen es im Jahresverlauf Niederschläge gab.  weiter »
Getreideernte 2020 02.09.2020

Landwirtschaft in Sachsen leidet unter Trockenheit und Feldmäusen »


Kamenz - Die erste Erntevorschätzung für Getreide und Raps brachte trotz der erneuten Trockenheit grundsätzlich höhere Hektarerträge für Sachsen als im Vorjahr.  weiter »
Ernteschätzung 2020 Frankreich 17.08.2020

Frankreich: Ernteschätzungen für Halmgetreide und Raps herabgesetzt »


Paris - Die Ernte von Getreide beziehungsweise Weizen in Frankreich wird voraussichtlich schlechter ausfallen als vor wenigen Wochen erwartet.  weiter »
2. DBV-Erntebericht 2020 30.07.2020

Bauernverband erwartet durchschnittliche Hektarerträge bei Weizen und Raps »


Berlin - Der zweite Erntebericht des Deutschen Bauernverbandes (DBV) zeigt, dass die Getreideernte aufgrund von Unterbrechungen durch Niederschläge langsamer vorankommt als in den Vorjahren.  weiter »
Getreideernte 2020 27.07.2020

Getreideernte in Sachsen-Anhalt gestartet - Geringe Erträge und Feldmausprobleme »


Magdeburg - Auf den Feldern sind derzeit die Mähdrescher unterwegs und ernten Getreide, Raps und Erbsen - die Erträge sind Angaben des Bauernverbandes zufolge aber geringer als erhofft.  weiter »
Ernteprognose 2020 14.06.2020

COPA und COGECA rechnen mit geringerer Raps- und Weizenernte 2020 »


Brüssel - Die Landwirte in der Europäischen Union werden in diesem Jahr voraussichtlich deutlich weniger Weizen von den Feldern holen als 2019.  weiter »
Ernteprognose Getreide + Raps 2020 22.03.2020

COCERAL korrigiert Ernteprognose für Getreide und Raps nach unten »


Brüssel - Der EU-Dachverband der Getreidehändler (COCERAL) hat seine erste Vorhersage für die diesjährige Getreide- und Rapsernte in der Europäischen Union plus Großbritannien am vergangenen Mittwoch (18.3.) geringfügig nach unten angepasst.  weiter »
Erntevorschätzung 27.07.2019

Thüringen: Erneut Ernteeinbußen bei Getreide und Raps erwartet »


Erfurt - Nach Ernteausfällen im vergangenen Jahr in Thüringen wird auch in dieser Saison wieder eine unterdurchschnittliche Ernte erwartet.  weiter »
Dritte DRV-Ernteschätzung 2019 15.05.2019

DRV erwartet durchschnittliche Raps- und Getreideernte 2019 »


Berlin - Die feuchte und kühle Witterung der vergangenen Wochen hat den Trockenstress für die Getreide- und Ölsaatenbestände deutlich reduziert.  weiter »
Getreideernte 2018 19.07.2018

Mindererträge bei Getreide und Raps durch Trockenheit »


Friedrichsdorf/Ts. - „Die lang anhaltende Trockenheit mit zum Teil hochsommerlichen Temperaturen im April, Mai und Juni führte in vielen Regionen Hessens zu einer sehr schnellen und vorzeitigen Abreife des Getreides."  weiter »
17.08.2017

Ernteprognose: Getreide und Raps unter Vorjahresniveau »

Ernteprognose 2017
Rapsernte Getreideernte 2017 31.07.2017

Wetterunbilden erschweren Raps- und Getreideernte »


Schwerin - Die Ergebnisse der ersten amtlichen Ernteschätzung dieses Jahres liegen jetzt vor. Wie die Landwirte dem Statistischen Amt berichten, müssen sie beim Drusch von Getreide und Raps äußerst schwierige Bedingungen in Kauf nehmen.  weiter »
Getreidehandel 18.12.2016

Getreidehändler erhöhen Ernteprognose für Getreide und Raps »


Brüssel - Die Getreidehändler in der Europäischen Union haben ihre Schätzung der diesjährigen Getreideernte in der Gemeinschaft angehoben.  weiter »
Rapsernte 2016 01.09.2016

Mecklenburg-Vorpommern: Ernteeinbußen bis zu 35 Prozent »


Schwerin - Die Getreideernte in Mecklenburg-Vorpommern fällt nach vorläufigen amtlichen Erhebungen um ein Viertel geringer aus als im Vorjahr.  weiter »
Getreideernte Frankreich 2016 07.06.2016

Weniger Wintergerste und -raps in Frankreich erwartet »


Paris - In Frankreich haben die ungünstigen Witterungsbedingungen in den vergangenen Wochen und Monaten die Aussichten auf die diesjährige Gersten- und Rapsernte spürbar verschlechtert.  weiter »
Ernteprognose Europa 2016 14.02.2016

Ernteprognose 2016: Getreide, Raps, Sonnenblumen und Sojabohnen »


Brüssel - Die EU-Ausschüsse der Bauernverbände (COPA) und ländlichen Genossenschaften (COGECA) blicken mit gemischten Erwartungen der diesjährigen Getreide- und Ölsaatenernte entgegen.  weiter »
Getreideernte Baden-Württemberg 2015 26.08.2015

2015 bringt durchschnittliche Ernte in Baden-Württemberg »


Stuttgart - Die Getreideernte 2015 ist in Baden-Württemberg weitgehend abgeschlossen. Nur in den Spätdruschgebieten der Höhenlagen sind Mitte August noch vereinzelt Mähdrescher anzutreffen.  weiter »
Ernteschätzung 2015 20.08.2015

Ernteschätzung: Weniger Getreide und Raps als 2014 »


Schwerin - Die Ernte von Getreide und Raps fällt in diesem Jahr in Mecklenburg-Vorpommern wie im Bundesdurchschnitt deutlich geringer aus als im Vorjahr. Bei Getreide werden 11 Prozent weniger erwartet, wie das Statistische Amt in Schwerin am Donnerstag mitteilte.  weiter »
Erntezeit 2015 21.07.2015

Mecklenburg-Vorpommern: Getreidedrusch in vollem Gange »


Schwerin - Der Drusch von Getreide ist dieser Tage in vollem Gange.  weiter »
Getreideernte 2013 19.07.2013

Getreideernte in NRW startet »


Bonn - Anfang dieser Woche, zwei bis drei Wochen später als im Durchschnitt der Jahre, hat in Nordrhein-Westfalen die Getreideernte begonnen.  weiter »
Getreideernte 29.09.2011

MV: Landwirte ernten 3,5 Millionen Tonnen Getreide und 566.000 Tonnen Raps »


Schwerin - Die diesjährige Getreideernte wird sich bei einer mittleren Hektarleistung von 61,4 Dezitonnen auf insgesamt 3,5 Millionen Tonnen belaufen.  weiter »
Getreideernte 24.07.2011

MV: Erste Ernteschätzung für Getreide und Raps »


Schwerin - Die Erträge liegen im Landesdurchschnitt bis zu 30 Prozent unter dem mehrjährigen Mittel.  weiter »
Erntebilanz 2010  25.08.2010

Deutscher Bauernverband zieht magere Erntebilanz 2010 »


Berlin - Der Deutsche Bauernverband zieht für 2010 eine magere Erntebilanz.  weiter »
Weizenähren 23.08.2010

Regen im Norden stoppt Getreideernte »


Rendsburg - Den Bauern in Schleswig-Holstein macht der Regen zu schaffen.  weiter »
Regen bremst Mähdrescher aus 12.08.2010

Regen bremst Mähdrescher aus »


Hannover - Das unbeständige Wetter bringt die Getreideernte der Landwirte in Niedersachsen ins Stocken.  weiter »
EU: Geringere Getreideernte als in den Vorjahren prognostiziert 09.08.2010

EU: Geringere Getreideernte als in den Vorjahren prognostiziert »


Wien/Brüssel - Nicht nur in Österreich sind die Hoffnungen auf eine gute Ernte gesunken, auch in der EU und weltweit werden die Prognosen nach unten korrigiert.  weiter »
Getreideernte 2010 in Österreich um 5 % kleiner als im Vorjahr 08.08.2010

Getreideernte 2010 in Österreich um 5 % kleiner als im Vorjahr »


Wien - Die österreichische Getreideernte wird heuer geringer ausfallen als ursprünglich erwartet, die Witterungsextreme machten den ersten Prognosen einen Strich durch die Rechnung.  weiter »
Weizen ist Deutschlands wichtigstes Getreide 07.08.2010

Weizen ist Deutschlands wichtigstes Getreide »


Hannover - Als Folge der Trockenheit wird die Weizenernte in Deutschland in diesem Jahr kleiner ausfallen als im vergangenen Jahr, Brot wird dennoch nicht knapp werden.  weiter »
Bauernverband erwartet noch durchschnittliche Ernte 06.08.2010

Bauernverband MV erwartet noch durchschnittliche Ernte »


Jabelitz/Neubrandenburg - Trotz der extremen Witterungsbedingungen fällt die Ernte in diesem Jahr nach Einschätzung des Bauernverbandes noch durchschnittlich aus.  weiter »
Bauern rechnen mit durchwachsener Getreideernte 06.08.2010

Bauern in Sachsen-Anhalt rechnen mit durchwachsener Getreideernte »


Die große Hitze in den ersten drei Juliwochen brachte in Sachsen-Anhalt schlagartig Getreide und Ölsaaten auf insgesamt ca. 750.000 ha zur Abreife und eine Zeit lang sah es so aus, als ob in diesem Jahr die Ernte sehr schnell zu Ende gehen würde.   weiter »
Getreide- und Rapsernte 02.08.2010

Thüringen: Verhaltene Erwartungen für die diesjährige Getreide- und Rapsernte »


Erfurt - Nach ersten Schätzungen der Ernte- und Betriebsberichterstatter vom Juni 2010 wird in Thüringen mit einer durchschnittlichen Ertragsleistung von 6,3 Tonnen je Hektar (t/ha) eine Getreideernte (ohne Körnermais und Corn-Cob-Mix) von 2,4 Millionen Tonnen erwartet.  weiter »
Bauern erwarten schlechte Raps- und Weizenernte 31.07.2010

Bauern erwarten schlechte Raps- und Weizenernte »


Dresden - Sachsens Bauern erwarten in diesem Jahr eine schlechte Raps- und Weizenernte.  weiter »
Phacelia 22.07.2010

Zwischenfrüchte: Lila Pause nach der Getreideernte »


Oldenburg - Kaum ist das Getreide abgeerntet, bestellen viele Bauern ihre Äcker bereits wieder neu.  weiter »
Ernteaussichten verdorren in Hitze oder zerrinnen im Regen 20.07.2010

Ernteaussichten verdorren in Hitze oder zerrinnen im Regen »


Wien - Die ursprünglich optimistischen Aussichten für die Getreideernte 2010 verdorren entweder mit jedem weiteren Hitzetag oder zerrinnen mit jedem weiteren Starkregen und Gewittersturm.  weiter »
Ernte 20.07.2010

Ernte 2010: Landwirte leiden unter Hitze und Trockenheit »


Mainz/Monsheim - „Die seit einigen Wochen anhaltende Hitze- und Trockenperiode führt nicht nur in Rheinland-Pfalz zu erheblichen Ertragseinbußen.“  weiter »
Ernteschätzung 15.07.2010

DRV senkt Schätzung zur Ernte 2010 deutlich »


Berlin - Der DRV hat seine monatliche Ernteschätzung nach der außergewöhnlichen Hitzewelle der vergangenen Wochen deutlich gesenkt.   weiter »
Ernte 2010 15.07.2010

Landwirte rechnen derzeit noch mit durchschnittlichen Erträgen bei Getreide und Raps »


Schwerin - Zu Beginn der Getreideernte veröffentlicht das Statistische Amt erste Ergebnisse der Ernteschätzung von Ende Juni. Ihr liegen Meldungen von mehr als 530 Landwirten aus allen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns zugrunde.  weiter »
Helmut Brunner 12.07.2010

Brunner rechnet mit durchschnittlicher Getreideernte »


Höhenkirchen, Lkr. München - Die bayerischen Bauern werden heuer wohl doch nur eine durchschnittliche Getreideernte einfahren.  weiter »
Aktuelle Situation zu Beginn der Getreideernte 2010 09.07.2010

Aktuelle Situation zu Beginn der Getreideernte 2010 »


Berlin - Der lange Winter und die lang anhaltende nass-kalte Witterung im Frühjahr führten zu einer verzögerten Frühjahrsentwicklung der Bestände.  weiter »
Getreide wird notreif 06.07.2010

Bauernverband erwartet geingere Ernte »


Friedrichsdorf - Hitze und Trockenheit haben das Getreide in Hessen zu schnell reifen lassen.  weiter »
Getreide- und Rapsernte 02.07.2010

Deutschland: Geringere Getreide- und Rapsernte als 2009 erwartet »


Stuttgart/Hohenheim - Nach der Finalprognose von Coceral wird Deutschland 2010 eine um 5 % kleinere Getreideernte einfahren als 2009.   weiter »
Ernteschätzung 17.06.2010

DRV erhöht Ernteschätzung 2010: Getreide wird auf 47 Mio. t, Raps auf 5,9 Mio. t veranschlagt »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) hat seine Schätzungen zur Getreideernte 2010 gegenüber dem Vormonat um 0,5 Mio. t nach oben korrigiert.  weiter »
Ausnahmen vom Sonntagsfahrverbot in Erntezeit 14.06.2010

Ausnahmen vom Sonntagsfahrverbot in Erntezeit »


Mainz - Während der Erntezeit gibt es für die rheinland-pfälzischen Bauern kein striktes Sonntagsfahrverbot.  weiter »
Deutscher Raiffeisenverband aktualisiert Ernteschätzung 20.05.2010

Deutscher Raiffeisenverband aktualisiert Ernteschätzung »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) hebt  die Schätzungen zur Getreide- und Ölsaatenernte 2010 nach den ergiebigen Niederschlägen der letzten Wochen leicht an.  weiter »
Getreide auf 46,1 Mio. t, Raps auf 5,7 Mio. t veranschlagt 21.04.2010

Getreide auf 46,1 Mio. t, Raps auf 5,7 Mio. t veranschlagt »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) hat die Schätzung der Getreide- und Ölsaatenernte 2010 nach der April- Umfrage bei seinen Mitgliedsgenossenschaften aktualisiert.  weiter »
Agrarrohstoffe 26.01.2010

KTG Agrar: Mit Vollgas ins neue Jahr »


Hamburg - „Auch in 2010 geben wir Vollgas, um unsere Gesamtleistung und unseren Gewinn kräftig zu steigern“, blickt Siegfried Hofreiter, Vorstandsvorsitzender der KTG Agrar AG, zuversichtlich ins neue Jahr.  weiter »
Überdurchschnittliche Getreideernte 2009 27.08.2009

Überdurchschnittliche Getreideernte - Rekordernte beim Raps in Niedersachsen »


Hannover - Nach dem vorläufigen Ergebnis des Landesbetriebes für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen (LSKN) haben die niedersächsischen Landwirte in diesem Jahr eine überdurchschnittliche Getreideernte von 6,8 Mio. t (ohne Körnermais) eingebracht.  weiter »
Ernteschätzung März 2009 03.04.2009

März-Ernteschätzung des Deutschen Raiffeisenverbandes: Getreide auf 47,3 Mio. t, Raps auf 5,4 Mio. t veranschlagt »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) hat die Schätzung der Getreide- und Ölsaatenernte 2009 nach der März-Umfrage bei seinen Mitgliedsgenossenschaften leicht nach unten korrigiert.  weiter »
Erträge bei Getreide 24.07.2008

Mecklenburg-Vorpommern: Erträge bei Getreide und Raps trockenheitsbedingt zumeist unter dem mehrjährigen Durchschnitt »


Schwerin - Erste Prognosen zur diesjährigen Ernte konkretisiert jetzt das Statistische Amt mit vorläufigen Zahlen:  weiter »
Thüringer Ackerflächen 26.05.2008

2008 mehr Getreide und weniger Raps auf Thüringer Ackerflächen »


Erfurt - Nach ersten Ergebnissen, die auf der Grundlage der Meldungen der Ernte- und Betriebsberichterstatter berechnet wurden, wurden in Thüringen für die Ernte 2008 voraussichtlich 377.200 Hektar Getreide, ohne Körnermais und Corn-Cob-Mix (CCM), angebaut.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.