Raps aktuell: Mischfutter

Rapsschrot 10.10.2021

Ölschrote etwas teurer »


Berlin . Die Preise für Ölschrote haben im September im Vergleich zum Vormonat etwas angezogen.  weiter »
Preise für Ölschrote 06.10.2021

Preise für Ölschrote ziehen an »


Berlin - Während prompte Lieferungen von Ölschroten vereinzelt nachgefragt werden, ist das Interesse an Kontrakten mit längeren Laufzeiten gering. Auch Mischfutterhersteller kaufen weniger.  weiter »
Mischfutterproduktion 18.03.2020

Mehr gentechnikfreies Rapsschrot im Mischfutter bei rückläufiger Produktion »


Berlin - Die Verwendung von Ölschroten aus Raps und Sojabohnen zur Futtermittelherstellung ist zwar in den vergangenen vier Jahren gesunken, der Anteil von Rapsschrot aber gewachsen.  weiter »
Mischfutter 27.02.2020

24 Millionen Tonnen Mischfutter produziert »


Bonn - Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) veröffentlicht die Mischfutterbilanz für das Kalenderjahr 2019. Auch in diesem Jahr wurde mehr Raps- als Sojaschrot erzeugt. Mais ersetzte Weichweizen.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.