Raps aktuell: Winterraps

Gelbschale 18.02.2021

Rüßlerzeit beginnt: Gelbschalen in Winterraps aufstellen! »


Karlsruhe - Für die Anbau- und Pflanzenschutzexpertin A. Vetter vom Landwirtschaftsamt im Kreis Heilbronn ist es wichtig, dass der erste Zuflug von Rapsschädlingen keinesfalls verpasst werden sollte, denn er ist für die Befallseinschätzung unerlässlich.  weiter »
Winterrapsanbau 13.09.2020

Winterrapsbehandlung tatsächlich notwendig? »


Karlsruhe - Heute rücken für die Eschinger Pflanzenschutzberaterin die in Winterraps anstehenden Feldarbeiten in den Blickpunkt des Interesses. H. Saddedine gibt wichtige Praxistipps zur Behandlungsnotwendigkeit bei tierischem Schädlingsbesatz im Raps.  weiter »
Ernteerträge 2020 11.09.2020

Ernte in Hessen fällt durchwachsen aus »


Wiesbaden - Die vorläufigen Ergebnisse der Besonderen Ernte- und Qualitätsermittlung für das Erntejahr 2020 liegen vor: Es wurden knapp 90 Prozent der Vorjahresmenge an Getreide geerntet, die Erntemenge des Winterraps hat sich mehr als verdoppelt.  weiter »
Schnecke 07.09.2020

Auf Schädlinge im Winterraps achten »


Karlsruhe - Wenn der Raps aufläuft, ist auf Befall durch Schnecken zu achten. Ein besonderes Augenmerk muss auf Zuwanderung von Gräben und Feldrändern gelegt werden. Bei Überschreitung des Bekämpfungsrichtwertes (1 Schnecke je Kontrollstelle) sind gezielte Behandlungen erforderlich.  weiter »
Rapsaussaat Saatzeitpunkt 07.08.2020

Winterraps: Zu frühe Aussaat bringt erhöhten Schädlingsdruck »


Karlsruhe - Winterraps braucht für einen guten Feldaufgang rundum optimale Bedingungen. Die Donaueschinger Pflanzenschutzexpertin rät von einer frühen Saat ab und verweist dabei u.a. auf den damit einhergehenden stärkeren Schädlingsdruck.  weiter »
Bodennutzung 2020 Thüringen 01.08.2020

Weniger Getreide, mehr Winterraps auf Thüringens Feldern »


Erfurt - Die Thüringer Landwirte bestellten nach dem vorläufigen Ergebnis der Bodennutzungshaupterhebung im Jahr 2020 auf 59 Prozent der 603.400 Hektar umfassenden Ackerfläche Getreide.  weiter »
Auflaufkrankheiten Winterraps 15.06.2020

PSM: Änderungsbescheid zur Notfallzulassung von Vibrance OSR bei Auflaufkrankheiten in Winterraps »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Vibrance OSR mit den Wirkstoffen Fludioxonil, Metalaxyl-M und Sedaxane zugelassen.  weiter »
Rapsanbau 2020 Sachsen-Anhalt 28.05.2020

Steigerung der Winterrapsfläche um mehr als 1/3 »


Halle (Saale) - Die Anbaufläche von Winterraps ist 2020 in Sachsen-Anhalt um 36 % gegenüber 2019 gestiegen.  weiter »
Rapsanbaufläche Hessen 15.04.2020

Anbaufläche für Winterraps um 30 Prozent gewachsen »


Friedrichsdorf - Die Anbaufläche für Winterraps ist in Hessen im Vergleich zu 2019 um rund 30 Prozent gewachsen.  weiter »
Rapsanbau in Baden-Württemberg 26.07.2019

Deutlich weniger Raps in Baden-Württemberg angebaut »


Stuttgart - Der Anbau von Winterraps, der wichtigsten Ölfrucht im Land, erfährt zur Ernte 2019 einen signifikanten Rückgang.  weiter »
Winterraps 15.09.2018

Raps durch Schnecken und Rapserdflöhe bedroht »


Karlsruhe - Trotz der Niederschläge der vergangenen Woche sind die Böden immer noch extrem trocken. Wo der Raps aufläuft, sollte auf Schneckenbefall geachtet werden.  weiter »
Rapsernte 2018 07.09.2018

Was wurde aus dem Raps 2018? »


Bonn - Raps ist eine vielseitige und im Frühjahr leuchtend gelb blühende Nutzpflanze, die jetzt abgeerntet ist. Rapssamen werden vor allem für die Herstellung von Nahrungsmitteln und Viehfutter verwendet.  weiter »
Raps-Saatgut 04.09.2018

Winterraps-Saatgut noch nicht auf dem Acker »


Karlsruhe - H. Lindner aus dem Main-Tauber-Kreis berichtet, dass die ersten Rapssaaten in der Region zwischenzeitlich schwerlich und sehr ungleichmäßig auflaufen und, dass sich in vielen Betrieben das Saatgut momentan noch im Sack befindet.  weiter »
Rapsanbau 06.08.2018

Regionale Empfehlungen zum Rapsanbau »


Karlsruhe - H. Lindner - amtlicher Berater im Main-Tauber-Kreis - gibt heute praktische Tipps, die den Rapsanbau für die Praxis wieder lohnenswert machen sollen.  weiter »
Rapsanbau 2017 15.11.2017

Winterrapsanbau nach wie vor auf hohem Niveau »


Hannover - Der Winterrapsanbau in Deutschland bleibt auf einem stabil hohen Niveau. Mit 1,283 Millionen Hektar wurde im August/September dieses Jahres 1,9 Prozent weniger Winterraps ausgesät, bezogen auf die Erntefläche 2017.  weiter »
Getreideernte in Thüringen 07.07.2017

Raps und Getreide werden von Thüringens Feldern geholt »


Erfurt - In Thüringen hat die Mähdruschernte begonnen. Auf den Feldern rund um Erfurt wurden in dieser Woche die ersten Getreidekörner geerntet, wie das Landwirtschaftsministerium am Donnerstag mitteilte.  weiter »
Herbstaussaat in Mecklenburg-Vorpommern 2016 27.12.2016

Mehr Getreide und weniger Raps in Mecklenburg-Vorpommern ausgesät »


Schwerin - Die Bauern in Mecklenburg-Vorpommern haben in diesem Herbst mehr Getreide und weniger Raps als im vergangenen Jahr gesät.  weiter »
Rapsaussaat 17.09.2016

Winterrapsfläche auf stabilem Niveau »


Isernhagen - Der Rapsanbau in Deutschland ist zur Ernte 2016 nahezu konstant geblieben und liegt leicht über 1,3 Mio. Hektar, so die aktuelle Schätzung des RAPOOL-RING.  weiter »
Ertragseinbußen bei Getreide 29.08.2016

Mecklenburg-Vorpommern beklagt große Ertragseinbußen bei Getreide »


Schwerin - Die Landwirte Mecklenburg-Vorpommerns haben in diesem Sommer die schlechtesten Erträge seit 2011 eingefahren.  weiter »
Ernte in Hessen 2016 24.07.2016

Ernte-Einbußen bei Getreide und Raps in Hessen erwartet »


Friedrichsdorf - Viel Regen und wenig Sonne: Die Bauern in Hessen rechnen mit deutlichen Ernte-Einbußen.  weiter »
Feldfrüchtebau Baden-Württemberg 2016 20.05.2016

Baden-Württemberg: Getreide wird von Mais, Raps und Zuckerrüben abgelöst »


Stuttgart - Für die Erntesaison 2016 haben die Landwirte im Südweststaat rund 426.000 Hektar (ha) Getreide (ohne Körnermais) zur Körnergewinnung angebaut: ein Minus von rund drei Prozent gegenüber dem Vorjahr.  weiter »
Winterraps Frühjahr 11.04.2016

Winterraps: Was steht an? »


Karlsruhe - Der Raps hat vom Wechsel aus Regen und Sonne profitiert und ist teils bis 90 cm hoch. Letztes Wochenende hat der Großteil der Rapsanbauer die erste Insektizid-Maßnahme, vorzugsweise gegen Rüssler (Gefleckter Kohltriebrüssler, Großer Rapsstängelrüssler), gefahren.  weiter »
Fungizideinsatz Raps 23.03.2016

Winterraps: Fungizide sinnvoll einsetzen »


Karlsruhe - In diesem Jahr haben sich die Bestände aufgrund des milden Winters gut entwickelt. Der Fungizideinsatz in Winterraps muss sorgfältig geplant werden.  weiter »
Rapsanbau 2016 17.03.2016

Winterraps hat in der Ukraine gelitten »


Berlin - Auf der Nordhalbkugel ist Winterraps seit Monaten im Boden und zeigt nun, wie er den Winter überstanden hat. Dabei waren die Schäden in diesem Jahr nur in einigen Regionen stärker als üblich.  weiter »
Rapsstadien 12.10.2015

Befallslage im Winterraps »


Jena - Der Winterraps hat sich unter den zumeist günstigen Wachstumsbedingungen im September gut entwickelt. Aufgrund der weiten Aussaatzeitspanne von Anfang August bis Anfang September weisen die Bestände eine große Streuung vom 2- bis 7-Blattstadium auf.  weiter »
Unkrautbekämpfung in Winterraps 20.08.2015

Unkrautbekämpfung in Winterraps steht unmittelbar bevor »


Karlsruhe - Auf vielen Standorten ist eine Standardverunkrautung mit Ehrenpreis, Kamille, Klettenlabkraut, Taubnessel und Vogelmiere anzutreffen. Rapsverwandte Kreuzblütler wie Hirtentäschel- und Ackerhellerkraut haben sich in den letzten Jahren weit verbreitet.  weiter »
Rapsaussaat 2015 14.08.2015

Winterraps: Tipps zur Beizung, Sortenwahl, Pflanzenschutz und Düngung »


Karlsruhe - Die Rapsaussaat steht unmittelbar vor der Tür. Jetzt gilt es wieder Überlegungen anzustrengen damit der Anbau auch im kommenden Jahr von Erfolg geprägt sein wird.  weiter »
Rapsherbizide 30.07.2015

Empfehlungen für den Herbizideinsatz in Winterraps »


Jena - Für die anstehende Saison werden keine Veränderungen bei den Basisherbiziden erwartet. Neu für 2015 steht der Clearfield-Vantiga Runway-Pack zur Verfügung.  weiter »
Raps Schädlinge 20.03.2015

Winterraps: Auf Schädlingsbefall achten und Unkräuter bekämpfen »


Karlsruhe - Gelbschalen müssten jetzt schon in den Rapsflächen stehen. Aufgrund der vorhergesagten Erwärmung ist nämlich mit dem Flugbeginn der Stängelrüssler zu rechnen.  weiter »
Gelbschale aufstellen 03.03.2015

Wann Gelbschalen in Raps aufstellen? »


Karlsruhe - Auch wenn in dieser Woche hier und da noch Schneefall vorhergesagt ist. Die Temperaturen steigen spätestens ab der kommenden Woche in vielen Regionen Baden-Württembergs an.  weiter »
Ackerfuchsschwanz + Trespe in Raps bekämpfen 20.02.2015

Jetzt Ungräser in Winterraps bekämpfen »


Karlsruhe - Auf nicht mehr schneebedeckten Rapsflächen kann jetzt - als sogenannte "Winterbehandlung" - die Bekämpfung von Gräsern wie Ackerfuchsschwanz, Einjährige Rispe, Windhalm, Trespen-Arten und Ausfallgetreide durchgeführt werden.  weiter »
Erntevorbereitung 16.02.2015

Vor Saisonbeginn haben Bauern Sorge wegen Raps »


Dresden - Sachsens Bauern bereiten sich auf die Saison vor. «Die Vegetation ruht zwar im Moment, aber das heißt nicht, dass die Landwirte ruhen», sagte der Hauptgeschäftsführer des Sächsischen Landesbauernverbandes, Manfred Uhlemann, der Deutschen Presse-Agentur.  weiter »
Winterraps 26.09.2014

Was tun bei großen Wachstumsunterschieden in Winterraps? »


Karlsruhe - Das Wachstum der Winterrapsbestände ist äußerst unterschiedlich. Während wenige Bestände mittlerweile schon das 6-Blatt-Stadium erreicht haben, bzw. vor dem Bestandesschluss stehen und gebremst werden sollten, bleiben andere im 2 bis 4-Blattstadium regelrecht „sitzen“.   weiter »
Rapsaussaat 2014 17.08.2014

Tipps zur Aussaat von Winterraps in Thüringen »


Jena - Aufgrund der wirtschaftlichen Bedeutung und des hohen Vorfruchtwertes als einzig verbliebene Blattfrucht steht der Winterraps bei vielen Landwirten im Rampenlicht.  weiter »
Rapsherbizide 201 13.08.2014

Unkräuter und Ungräser in Winterraps bekämpfen »


Karlsruhe - Bei Unkräutern und Ungräsern in Winterraps richtet sich die Wahl der Mittel und des Anwendungszeitpunktes nach der Verunkrautung.   weiter »
Rapsernte 15.07.2014

Tipps zur Ernte von Winterraps »


Jena - Aufgrund des zeitigen Frühjahrs und der im Vergleich zum vieljährigen Mittel überdurchschnittlichen Temperaturen steht die Winterrapsernte in diesem Jahr in den meisten Regionen ca. 7 bis 14 Tage eher an als üblich.  weiter »
Aussaat Sortenwahl Winterraps 02.06.2014

Tipps zur Aussaat und Sortenwahl bei Winterraps »


Dresden - Winterraps ist nach Winterweizen die zweitwichtigste Marktfrucht in Sachsen und nimmt einen Anteil an der Ackerfläche von 19 % ein.   weiter »
Rapsblüte in Mecklenburg-Vorpommern 12.04.2014

Rapsblüte im Nordosten außergewöhnlich früh »


Schwerin / Neubrandenburg - Der Raps blüht in diesem Jahr extrem früh. Mindestens drei Wochen eher als normalerweise leuchten die ersten Schläge gelb.  weiter »
Neue Rapshybriden 20.01.2014

Neue Winterrapshybriden für Aussaat 2014 »


Isernhagen - Für den RAPOOL-RING wurden im Dezember 2013 die drei Winterrapshybriden Mercedes, Balance und Hadrian neu zugelassen.  weiter »
Rapsanbau 24.07.2013

Raps legt in Mecklenburg-Vorpommern zu »


Schwerin - Der diesjährige Einsatz der Mähdrescher ist in vollem Gange. Wie das Statistische Amt mitteilt, müssen neben 541.600 Hektar Getreide auch 263.500 Hektar Raps und einige andere Feldfrüchte im Mähdrusch geerntet werden.  weiter »
Praxis-Tipp 13.05.2013

Winterraps: Sclerotinia-Gefahr gestiegen »


Dresden - Die Infektionsgefahr durch Sclerotinia hat sich wegen der feuchteren Bedingungen in den letzten Tagen erhöht.  weiter »
Rapsanbau 22.01.2013

Neues Forschungsprojekt zu Treibhausgas-Emissionen aus dem Rapsanbau »


Gülzow-Prüzen - Das Verbundprojekt „Minderung von Treibhausgas-Emissionen im Rapsanbau unter besonderer Berücksichtigung der Stickstoffdüngung“ unter Leitung des Thünen-Instituts (TI) ist gestartet.  weiter »
Winter­getreide 2012 23.12.2012

Mehr Wintergetreide und Winterraps in 2012 ausgesät »


Wiesbaden - Im Herbst 2012 haben die Landwirte in Deutschland für die kommende Ernte 2013 auf 5,49 Millionen Hektar Ackerland Wintergetreide und auf weiteren 1,43 Millionen Hektar Winterraps ausgesät.  weiter »
Rapsanbau 09.05.2012

Weniger Raps in Schleswig-Holstein »


Kastorf - In Schleswig-Holstein wächst in diesem Jahr deutlich weniger Raps als in den Vorjahren.  weiter »
Winterraps-Wachstumsregulierung 05.09.2011

Winterraps-Wachstumsregulierung und Krankheitsbekämpfung im Herbst »


Dresden - Die Rapsaussaat hat in der 2. Augustdekade begonnen. Durch die zeitweise sehr feuchten und warmen Witterungsbedingungen ist der Auflauf sehr zügig erfolgt.  weiter »
Raps-Saatgut 28.07.2011

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Winterraps - Saatgutbehandlung »


Dresden - Der Raps ist besonders in der Auflauf- und Jugendphase durch Krankheiten und Schädlinge gefährdet.  weiter »
Hybridraps ARTOGA säen und Prämien ernten ! 01.06.2011

Hybridraps ARTOGA säen und Prämien ernten ! »


Limagrain hilft Ihnen, das Jahr 2011 zu Ihrem persönlichen Raps- und Getreidejahr werden zu lassen, denn die aktuelle Situation auf den Getreide- und Ölsaatenmärkten schafft dafür beste Voraussetzungen, sowohl in Bezug auf die anstehende Ernte als auch für die neue Aussaat.  weiter »
Raps 19.01.2011

Neue Winterrapssorte für Syngenta Seeds zugelassen »


Bad Salzuflen - Das Bundessortenamt hat kürzlich die Zulassung der neuen Raps-Liniensorte VITARA aus dem Hause Syngenta Seeds erteilt.   weiter »
Weizen 30.12.2010

Brandenburg: Fläche für Wintergetreide nur leicht rückläufig »


Potsdam - Anders als befürchtet ist die Fläche für die Aussaat von Wintergetreide nur leicht zurückgegangen.  weiter »
Herbstaussaat 23.12.2010

Thüringen: Erste Anbauprognose auf Basis der Herbstaussaat 2010 »


Erfurt - Von den Thüringer Landwirten wurden nach ersten Meldungen der Ernte- und Betriebsberichterstatter zur Herbstaussaat 2010 für die Ernte 2011 rund 443.400 Hektar mit Winterfeldfrüchten bestellt.  weiter »
Weizen 23.12.2010

Herbstaussaaten zur Ernte 2011: Winterweizen weiter bedeutendste Kultur »


Wiesbaden - Winterweizen bleibt in Deutschland die bedeutendste Kultur auf dem Ackerland.  weiter »
Praxis-Tipp 28.10.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenbau: Zur Herbstentwicklung der Winterungen »


Dresden - Die Startbedingungen für die Winterungen waren in diesem Jahr allgemein sehr ungünstig. Auf Grund der Witterungssituation verzögerte sich der Mähdrusch, so dass die für den Rapsanbau vorgesehenen Flächen vielfach erst spät räumten.  weiter »
Praxis-Tipp 05.10.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Aktuelle Situation »


Dresden - Im Winterraps sind die Befallskontrollen zum Auftreten von Rapserdfloh, Kohlmotte (Kohlschabe), Rübsenblattwespe und Kohlfliege noch bis etwa Ende Oktober kontinuierlich fortzuführen.  weiter »
Für die Rapsaussaat noch nichts verloren 02.09.2010

Für die Rapsaussaat noch nichts verloren »


Jena - Die optimale Saatzeitspanne für den Winterraps ist aufgrund der anhaltend nassen Witterung bereits überschritten.  weiter »
Bodennutzung 28.07.2010

Nutzung des Ackerlandes 2010: Weizen und Raps dominieren »


Schwerin - Erste vorläufige Ergebnisse der Landwirtschaftszählung 2010 liegen jetzt im Statistischen Amt vor. Sie beinhalten die Bodennutzung zur Ernte in diesem Jahr.   weiter »
Bodennutzung 27.07.2010

Winterraps gewinnt an Bedeutung in Rheinland-Pfalz - Sommergerstenanbaufläche so gering wie noch nie »


Bad Ems - Erstmals in der Geschichte des Landes ist Winterraps die zweitwichtigste Anbaufrucht auf rheinland-pfälzischem Ackerland.  weiter »
Bodennutzung 27.07.2010

NRW: Weniger Getreide, aber mehr nachwachsende Rohstoffe angebaut »


Düsseldorf - Nordrhein-Westfalens Landwirte bewirtschafteten im Frühjahr 2010 insgesamt 1.065.416 Hektar Ackerland.   weiter »
Praxis-Tipp 26.07.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenbau: Erfolg mit Winterraps und anderen Ölfrüchten im Ökolandbau »


Dresden - Die Nachfrage nach Speiseölen aus inländischem ökologischem Anbau steigt.  weiter »
Rapsdurchwuchs 21.07.2010

Praxisflächen mit Winterraps (2010/2011) gesucht »


Braunschweig - Zum Auszählen von Rapsdurchwuchs suchen Wissenschaftler des Julius Kühn-Instituts in Braunschweig für den Herbst 2010 Schläge mit langjährigem Rapsanbau in Nord- und Ostdeutschland (Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, NRW, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen).  weiter »
Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Winterraps 30.04.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Winterraps »


Dresden - Seit der 17. Kalenderwoche befinden sich die weit entwickelten Winterrapsbeständen örtlich im Stadium beginnende Blüte (BBCH 61/63).  weiter »
Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Rapsschädlinge, Wachstumsregulierung und Fungizideinsatz im Winterraps 03.04.2010

Aktueller Rat zum Pflanzenschutz: Rapsschädlinge, Wachstumsregulierung und Fungizideinsatz im Winterraps »


Dresden - Verbreitet wurden in den Gelbschalen neben den Stängelrüsslern auch Rapsglanzkäfer festgestellt.  weiter »
Aktueller Rat Pflanzenbau: BEFU 2010 ab sofort verfügbar 15.02.2010

Aktueller Rat Pflanzenbau: BEFU 2010 ab sofort verfügbar »


Dresden - Das Programm BEFU vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie ist in der Version 2010 im Internet unter www.landwirtschaft.sachsen.de/befu ab sofort verfügbar.  weiter »
Frost: Schneedecke schützt Raps und Getreide 05.02.2010

Frost: Schneedecke schützt Raps und Getreide »


Oldenburg - Das bisherige Winterwetter war für die Landwirtschaft eher positiv als negativ. Nach Informationen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen haben Wintergetreide und Winterraps kaum Schaden genommen.  weiter »
ARTOGA - Neue Winterrapshybride zugelassen 02.02.2010

ARTOGA - Neue Winterrapshybride zugelassen »


Edemissen - Das Bundessortenamt hat in der vergangenen Woche mit der neuen Winterrapshybride ARTOGA die erste Hybride für Limagrain in die deutsche Sortenliste eingetragen. Diese wird zukünftig neben den bekannten Liniensorten ADRIANA und LADOGA das Raps-Portfolio unter der Marke LG komplettieren.  weiter »
2009: Zweithöchste Körnermaisproduktion der letzten zehn Jahre 17.12.2009

2009: Zweithöchste Körnermaisproduktion der letzten zehn Jahre »


Wien - Trotz schwieriger Wetterbedingungen wurde heuer, wie die Statistik Austria mitteilt, eine überdurchschnittliche Getreideernte (einschließlich Körnermais) verzeichnet, die an die Rekordmenge des Vorjahres allerdings nicht heranreichte.  weiter »
Ergebnisse der UFOP-Studie zum Winterrapsanbau zur Ernte 2010 13.11.2009

Ergebnisse der UFOP-Studie zum Winterrapsanbau zur Ernte 2010 »


Hannover - Auch zur Ernte 2010 hat der Winterrapsanbau bei den deutschen Landwirten seinen sehr hohen Stellenwert im Ackerbau behauptet.   weiter »
Bauern schließen Getreide- und Rapsernte mit sehr guten Ergebnissen ab 23.09.2009

Bauern schließen Getreide- und Rapsernte mit sehr guten Ergebnissen ab »


Schwerin - Die jetzt abgeschlossenen Ernteermittlungen bei Getreide und Raps bestätigen die Schätzungen vom August:   weiter »
Winterraps-Sortenempfehlungen 15.07.2009

Winterraps-Sortenempfehlungen für Mecklenburg-Vorpommern 2009/2010 »


Gülzow - Grundlage für die Sortenempfehlungen sind sowohl Daten der jeweiligen Landessortenversuche als auch die aller vorgelagerten Versuche wie Wertprüfungen des Bundessortenamtes sowie Bundes- und EU- Sortenversuche.  weiter »
Sortenempfehlung Winterraps 15.06.2009

Sortenempfehlung Winterraps 2009/2010 - vorläufig »


Gülzow - Unmittelbar nach der Ernte 2009 wird diese Sortenempfehlung aktualisiert.  weiter »
Winterraps 2009 18.05.2009

Winterraps wächst 2009 auf 130.300 Hektar in Brandenburg »


Land Brandenburg - Nach vorläufigen Ergebnissen erhöht sich die Anbaufläche von Raps und Rübsen in Brandenburg im Vergleich zur Ernte 2008 um gut 7 Prozent auf 130.400 Hektar deutlich.  weiter »
Winterraps 2009 07.04.2009

Zur Ernte 2009 mehr Raps angebaut »


Bonn - Die deutschen Landwirte haben den Anbau von Winterraps zur Ernte 2009 ausgedehnt.  weiter »
Problem-Unkräutern in Winterraps 29.09.2008

Monitoring zu Problem-Unkräutern in Winterraps »


Limburgerhof - Im Sommer 2006 fand erstmals eine Erfassung von Problemunkräutern auf Rapsschlägen in ganz Deutschland statt.  weiter »
Aktueller Rat: Winterraps - Wachstumsregulierung und Krankheitsbekämpfung im Herbst 21.09.2008

Aktueller Rat: Winterraps - Wachstumsregulierung und Krankheitsbekämpfung im Herbst »


Dresden - Im Raps steht in Abhängigkeit von der Bestandesentwicklung die Entscheidung über eine eventuelle Herbstanwendung von Fungiziden bzw. dem Wachstumsregulator Folicur bevor.  weiter »
Pflanzenschutz im Raps 30.08.2008

Aktueller Rat: Pflanzenschutz im Raps »


Dresden - Mit dem Auflauf des Winterrapses ist wieder intensiv auf beginnende Schädigung durch Feldmäuse und Ackerschnecken zu achten. Besonders in neu aufgelaufenen Saaten können sie in relativ kurzer Zeit unter günstigen Bedingungen massive Fraßschäden verursachen.  weiter »
Weizenanbau 02.01.2008

Weniger Raps-, mehr Getreideanbau in Baden-Württemberg »


Stuttgart - Angesichts der Aussetzung der obligatorischen Flächenstilllegung wird in Baden-Württemberg weniger Winterraps und dafür mehr Getreide angebaut.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.